Verpflegung


Verpflegung

Unsere täglichen Mahlzeiten nehmen wir immer gemeinsam ein.
Für das Frühstück bringen die Kinder einen gesunden Imbiss von zu Hause mit. Getränke werden vom Kindergarten bereit gestellt. (Milch, Tee, Wasser)
Am Freitag wird ein gemeinsames Frühstück zubereitet. Die Kinder werden bei Planung und Durchführung mit einbezogen. Gemeinsam können wir dann unsere Leckereien genießen.
Um die Kosten für das Frühstück zu decken, ziehen wir per Lastschrift in der Regel 3x pro Jahr einen Beitrag in Höhe von 5€ pro Kind ein.

Das Mittagessen (s. Partner) wird im Gemeindehaus nebenan frisch zubereitet und ins Haus gebracht. Die Anmeldung des Kindes zum Mittagessen muss bis spätestens Freitag für die darauffolgende Woche erfolgen. Sie können individuell und tageweise ihre Woche planen. Eine kurzfristige An- oder Abmeldung ist dann in Ausnahmefällen (z. B. bei Krankheit) täglich bis 8.00 Uhr möglich.
Das Mittagessen wird tageweise mit einem Beitrag von z. Zt. 2,50€ abgerechnet.
Es wird rückwirkend monatlich per Lastschrift eingezogen.

Am Nachmittag bieten wir für die 45 Std.- Kinder zusätzlich unsere «Knusperpause» an. Hier kommt dann auch schon einmal eine süße Leckerei auf den Tisch. Die Eltern bringen abwechselnd etwas dafür mit.

Wir legen großen Wert auf die Vermittlung einer den Kindern angemessenen Esskultur.
Die Mitarbeiter sitzen mit am Tisch, sorgen für eine angemessene Atmosphäre und leisten Hilfestellung.