| Kirchengemeinde Drespe
 | Kirchengemeinde Drespe
 | Kirchengemeinde Drespe
 | Kirchengemeinde Drespe
 | Kirchengemeinde Drespe

Asylhilfe


Flüchtlingshilfe in der Gemeinde

Auch im Bereich unserer Gemeinde werden zahlreiche Flüchtlinge untergebracht:
Zur Zeit knapp über 50, wobei die Zahlen fast täglich schwanken.

Es hat sich ein Kreis von Ehrenamtlichen gebildet, die diese Leute mit Hausrat und Bekleidung aus dem Kleiderladen versorgen, sie begleiten bei Schul- und Kindergartenanmeldungen, bei Behördenterminen und Einkäufen. Es finden regelmäßig sprachfördernde Treffen statt, um das Erlernen der deutschen Sprache zu erleichtern. Dabei werden auch wichtige, lebenspraktisch Informationen vermittelt wie z.B. kulturelle Eigenheiten, Verhalten im Alltag, Mülltrennung, usw.  Die Kirchengemeinde stellt dafür die Räume zur Verfügung und unterstützt das Team z.B. durch Abkündigungen, wenn zusätzliche Hilfe benötigt wird. Auch der Kleiderladen der Gemeinde wird durch die Flüchtlingsarbeit stark gefordert. Hier können sich Familien und Einzelpersonen mit Kleidung und Hausrat versorgen.

Bei gemeinsamen Festen und Ausflügen lernt man sich besser kennen und verstehen. Wir sind auch im Orgateam der Flüchtlingshilfe Reichshof vertreten.

Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen: Die Möglichkeiten zur Mitarbeit sind vielfältig: vom Kuchen backen über das Reparieren von Fahrrädern, Abholen von gespendeter Kleidung und Hausrat bis hin zu Besuchen, Fahrten mit den Asylanten und dem Einüben der deutschen Sprache.

Außerdem können wir immer wieder auch Sachspenden gebrauchen: „Dauerbrenner“ sind Fahrräder und Wäscheständer.

Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden.

Kontaktpersonen
Gerhard und Martha Torkler
Tel. 02296 9999 222