Lesen macht Spaß - und schlau!


Lesen macht Spaß - und schlau!

In einer Vorlese-AG hat Elke mit einem Teil der Vorschulkinder einmal verschiedene Bücher genauer unter die Lupe genommen.
„Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte“. Der Löwe konnte nicht schreiben, aber das störte ihn nicht. Bis er eine Löwendame trifft. Bevor man die küssen möchte, muss man ihr schreiben.
Er beauftragt so den und wen, aber immer schreiben die Tiere nicht das, was er gerne hätte. Zunehmend verärgert, brüllt er irgendwann seine Gedanken heraus: „Ich würde ihr schreiben, wie schön sie ist,
wie gerne ich sie sehen würde und einfach nur mit ihr zusammen wär. Einfach unter einem Baum liegen und in den Abendhimmel gucken.“ Das hört – zum Glück- in diesem Moment seine Angebetete. Und das Buch endet mit einem Bild des Paares und „A- wie Anfang“… Danach wurden auch «in echt» Briefe geschrieben. Die Vorlese-Kinder kennen sich nun schon recht gut aus. Und bald geht es weiter. Wir werden Zeitung lesen….

Lesen macht Spaß - und schlau!