Unser Alltag


Unser Alltag ist in der Regel geprägt von einem konkreten Ablauf. Ein fester zeitlicher Rahmen und immer wiederkehrende Abläufe sollen den Kindern Orientierung und Sicherheit bieten. Innerhalb der täglichen Freispielphase bis ca. 9.45 Uhr bestimmen die Kinder ihr Tun selbständig. Alle Räumlichkeiten und Materialien stehen zur Verfügung, jeder kann entscheiden, mit wem er wo und was er spielen möchte. Diese für die Kinder sehr wertvolle Zeit bietet Platz um sich auszuprobieren, um Erfahrungen im Miteinander zu machen und um viele Fertigkeiten bei den unterschiedlichsten Aktionen zu erlangen.
In der Regel sind wir auch täglich mit den Kindern im Außenbereich unterwegs.
Abschluss des Tages ist meist ein Stuhlkreis, in dem z.B. Themen besprochen werden, Wichtiges aufgearbeitet wird oder oft auch Sing- u. Bewegungsspiele stattfinden.
Im Rahmen der Partizipation beziehen wir die Kinder von Anfang an in Entscheidungen des Alltags mit ein.

Unser Alltag

A

Atmosphäre

B

biblische Geschichten

C

Charakter

D

draußen unterwegs

E

Entwicklungsdokumentation

F

Freispiel

G

gemeinsame Mahlzeiten

H

Hören & Lauschen

I

individuell

J

Jacken, Stiefel und Matschhosen anziehen

K

Konflikte lösen

L

lernen beim Spielen

M

miteinander reden

N

nie langweilig

O

Ordnung

P

Projektarbeit

Q

Quatsch machen

R

Rituale

S

singen

T

turnen

U

unterstützen

V

vielfältig

W

Wochenabschlussgottesdienst

X

Xylophon- wir musizieren

Y

Yes- we can.

Z

Zeit